C-Juniorinnen zu Gast in der Geschäftsstelle

Das bisher einzige Mädchen-Team des BAK war am vergangenen Donnerstag zu Gast in der Geschäftsstelle in Berlin-Tempelhof. Dort wurde es freundlich von Vereinspräsident Mehmet Ali Han empfangen. Neben Gesprächen über die Zukunft wurde dem kompletten Team eine neue Ausrüstung zugesichert, was zu großer Freude bei Mannschaft und Trainer führte.

„Wir sind sehr stolz auf unsere Juniorinnen! Sie repräsentieren den Verein sehr positiv nach Außen und auch sportlich schlagen sie sich gut. Zudem hat es mich sehr gefreut, dass die Mannschaft den Kontakt zu mir gesucht hat und wir gemeinsam aufschlussreiche Gespräche führen und Lösungen für einige Probleme finden konnten. Es ist durchaus denkbar, dass in Zukunft noch das ein oder andere Frauen-Team dazu kommt. Wir als Verein wollen auf lange Sicht den Frauenfußball weiter fördern“, so Mehmet Ali Han.

Sportlich präsentieren sich unsere Mädels in der aktuellen Spielzeit mehr als ordentlich. Nach neun Spieltagen stehen sie mit 17 Punkten auf Tabellenplatz vier der C-Juniorinnen Bezirksklasse Staffel 1. Am vergangenen Spieltag setzten sich unsere Mädels mit 5:1 gegen Viktoria Berlin durch.

Das nächste Spiel findet am 26.03. gegen die SC Berliner Amateure statt. Über Unterstützung würden sich unsere Mädels sehr freuen!

Falls Ihr Interesse an einem Probetraining bei unseren C-Juniorinnen habt, kontaktiert einfach die Teambetreuerin Alexandra Solapgir per Mail (alex.solapgir@hotmail.de)!