Vorbericht BAK 07 vs FSV Optik Rathenow

Vorbericht:

Der Gegner: FSV Optik Rathenow

Vereinsgründung: 21. Februar 1991

Farben: rot-weiß-grün

Spieltag: Spieltag 11 der Regionalliga Nordost, 06.10.19, 13:30 Uhr

Spielstätte: Poststadion

Trainer: Ingo Kahlisch

Fakten zum Gegner:

Der FSV Optik Rathenow dürfte mit seinen letzten Spielen zufrieden gewesen sein: Gegen Viktoria Berlin (0:0) und Meuselwitz (1:1) kommen die Rathenower mit zwei Unentschieden und etwas Rückenwind zum BAK ins Poststadion. Glaubt man Trainer Ingo Kahlisch so möchte seine Mannschaft gegen unsere Athleten mindestens einen Punkt mitnehmen. Tabellarisch stehen die Rathenower mit sieben Punkten auf Platz 17 der Regionalliga Nordost.

Der Kader:

Beim Gegner kann man zum Spiel am Sonntag mit allen Spielern planen, selbst Emre Turan hat zuletzt wieder trainiert.

Das sagt der Trainer des Gegners:

Gegenüber dem Magazin Sportbuzzer.de verrät Ingo Kahlisch: „Wir kennen die Schwere der Aufgabe und auch die Niederlage des BAK vor einer Woche in Auerbach spielt uns nicht gerade in die Karten.“ Er selber zählt die Berliner Athleten nach wie vor zu den Spitzenmannschaften der Liga: „Sie haben so eine riesige Qualität in ihrem Kader, irgendwann muss der Knoten ja platzen. Hoffentlich aber nicht gegen uns“ 

Das Ziel für die Rathenower: „Wir wollen einen Punkt aus Berlin mitbringen.“

Der Favorit?:

Auch wenn der BAK seit nun mehr sieben Spielen ohne Sieg ist so gehen sie doch als vermeintlicher Favorit ins Spiel gegen Rathenow. Entscheidend wird es sein die Kontrolle über das Spiel zu behalten, Rathenow nicht ins Spiel kommen zu lassen und natürlich letztendlich die nötigen Tore zum Sieg zu schießen.

YB