#stayathome – Saison pausiert bis 19. April

Der Nordostdeutsche Fußballverband (NOFV) hat bekanntgegeben, dass aufgrund der Corona-Krise der Spielbetrieb bis zum 19. April vorerst pausieren wird. Auch die Jugendmannschaften, die unter der Schirmherrschaft des Berliner Fußball-Verbandes (BFV) spielt, wird bis zum 19. April 2020 keine Spiele absolvieren. Zudem hat der Berliner Senat alle öffentlichen und privaten Sportanlagen gesperrt, weshalb auch der Trainingsbetrieb bis zu diesem Termin ruhen wird.

Eine Verlängerung der Maßnahmen ist jederzeit möglich.