Cihan Kahraman verlässt den BAK in Richtung Hertha

Nach nur einer Saison in unserer Regionalliga-Mannschaft zieht Cihan Kahraman weiter. Sieben Jahre spielte er beim 1. FC Union Berlin und war ein sehr talentierter Nachwuchsspieler, doch der Durchbruch in der Profimannschaft blieb ihm verwehrt. So entschied er sich im vergangenen Sommer für einen Wechsel zum Berliner AK. In unserem Trikot stand Cihan in 14 Regionalliga-Spielen auf dem Platz und erzielte dabei drei Treffer. Hinzu kommen drei Torvorlagen.

Doch nun hat sich Cihan entschieden, zur U23 von Hertha BSC zu wechseln und möchte sich dort für höhere Aufgaben empfehlen.

Wir bedanken uns für den Einsatz und wünschen für die Zukunft alles Gute!
#BAK #RUNBAK