Moise Ngwisani wechselt aus Gladbach ins Poststadion

Der fünfte Neuzugang nach Abdallah El-Haibi, Ben Florian Meyer, Lukas Lämmel und dem ausgeliehenen Michel Ulrich ist fix. Moise Ngwisani wechselt aus der U23 von Borussia Mönchengladbach ins Poststadion.

Der 22-Jährige absolvierte dort in der Saison 18/19 acht Spiele in der Regionalliga West. In seiner Jugendzeit gehörte der Abwehrspieler beim VfB Stuttgart, beim 1. FC Heidenheim und beim VfL Bochum stets zum Stammpersonal. Seine erste Station im Herrenbereich war der FC Erzgebirge Aue, bei dem er jedoch ohne Einsatz blieb.

Wir heißen Moise Ngwisani herzlich willkommen in der BAK-Familie!
#BAK #RUNBAK